dr Rashmi Hebalkar

Eine Einführung für das Wachstum Ihres Unternehmens  

Unternehmen geben einer Stadt, einem Staat und der Wirtschaft des Landes etwas. Ohne kleine und große Unternehmen wären wir nicht technologisch so fortschrittlich wie wir, es gäbe nur wenige Arbeitsplätze, Zeitarbeit bremen, und der Vermögensausgleich wäre noch unausgeglichener als heute. Sehr wenige Unternehmen wachsen über eine Million pro Jahr, und weniger als ein Prozent übertrifft diesen Punkt. Aus diesem Grund werden wir in diesem Artikel verschiedene Möglichkeiten diskutieren, wie neue und bestehende Unternehmen über das Potenzial des Geschäftsinhabers hinaus wachsen können.

 Tipps

 Wie bereits in der Einleitung erwähnt, spielt es keine Rolle, ob Sie gerade erst anfangen oder ob Sie schon seit ein paar Jahren im Geschäft sind. Die folgenden Tipps werden Ihnen helfen zu wachsen, ungeachtet:

  • Nehmen Sie sich die Zeit, einen Verkaufstrichter zu erlernen und zu entwickeln
  • ein CRM-System (Customer Relationship Management) verstehen und in dieses investieren
  • Schau dir an, was deine Konkurrenz macht
  • Implementieren Sie ein Kundenbindungsprogramm
  • Erstellen oder erstellen Sie eine eigene E-Mail-Liste
  • Verwenden Sie Social-Media-Plattformen und Online-Werbung

Durch die Entwicklung eines Verkaufstrichters haben Sie einen vordefinierten Pfad für Ihre Kunden, der unbewusst mit dem Endziel verfolgt, dass sie zahlende Kunden werden oder dass sie ein anderes Produkt (Upselling) in einem bestimmten Schritt des Trichters kaufen. Dieser Trichter wird auch ins Spiel kommen, wenn Nutzer ihre Kontaktinformationen und E-Mails in Ihre Opt-in-Formulare eingeben. Sobald sie dies tun, starten sie automatisch die erste Stufe des Trichters.

 Um den Überblick über alle Ihre Leads und Kunden zu behalten, um zu sehen, an welchem ​​Punkt der Pipeline sie sich befinden, um ihre Kontaktinformationen usw. zu verfolgen, benötigen Sie ein CRM-Programm (Customer Relationship Management). Diese Programme können kostspielig sein, aber sie werden das einzige Organisationsprogramm sein, das Sie benötigen, wenn Sie wachsen. Um zu wachsen, müssen Sie auch etwas über Ihre Konkurrenz erfahren und was sie tun, um zu wachsen. Vielleicht haben sie schon etwas getan, was Sie versuchen, und es hat nicht so gut für sie funktioniert. Wenn Sie die richtigen Fragen stellen, können Sie viel Zeit sparen, indem Sie von den Fehlern anderer lernen. Wenn Sie keine sozialen Medien nutzen, um für Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu werben, greifen Sie nicht auf Tausende potentieller Kunden zurück, die ständig auf diesen Websites und in den Apps sind.

Fazit

Abschließend haben wir in diesem Artikel sechs verschiedene Tipps gegeben, wie Sie Ihr neues Unternehmen wachsen lassen oder Ihr aktuelles Geschäft noch weiter ausbauen können. Dazu gehören die Einrichtung eines Verkaufstrichters, der Kauf oder die Erweiterung einer E-Mail-Liste, der Kauf oder die Erprobung verschiedener CRM-Software, die Implementierung eines Treueprogramms für Empfehlungen und die Nutzung von Social-Media-Plattformen. Sie können auch andere Methoden wie bezahlte Online-Anzeigen und Retargeting verwenden. Alles, was Sie dazu brauchen, ist eine einfache Google-Suche. Viel Spaß beim Wachstum Ihres Unternehmens, oder Sie werden gestresst sein und wollen aufhören.